Workshops

Ihr profitables Wachstum im Markt hängt von vielerlei strategischen Entscheidungen ab. Unschlagbar wettbewerbsfähig bleiben Sie, wenn Sie die Flexibilität ihrer Organisation systematisch weiter entwickeln. Die Leistung ihres Unternehmens (ROE, ROA, ROI) können Sie steigern, indem Sie den Reifegrad ihrer Prozesse kontinuierlich verbessern und so ihre Produkt- bzw. Leistungsqualität automatisch steigern. Wissenschaftlich nachgewiesen ist es, dass die Prozessreife Einfluss auf die Unternehmensleistung hat und ihr Leistungspotenzial mit dem Wissensstand und praktischem Know-How ihrer Mitarbeiter verbunden ist. Unsere individualisierten Change-Management Leistungen bilden somit einen interessanten Lösungsansatz für die Nachhaltigkeitsentwicklung ihres Marktwachstums.

imatech Workshops sind Veranstaltungen, bei denen sich kleinere Gruppen mit begrenzter Zeitdauer intensiv mit einem Thema auseinandersetzen. Der Schwerpunkt liegt auf der gemeinsamen Erarbeitung eines Ziels. Ihre individuelle Innovationsfähigkeit stärken heißt für uns, ihren Mitarbeitern Arbeitsmethoden und Werkzeuge in die Hand zu legen, um sich flexibel veränderten Marktbedingungen im operativen Verhalten anpassen zu können. Unsere Workshops bieten Ihren Mitarbeiterin in der Produktion die Möglichkeit Lean-Managementansätze mit Anleitung eines erfahrenen Projektingenieurs systematisch nach praxiserprobten KVP-Ansätzen in Ihrem Betrieb einzuführen.

imatech Workshop für Wertstromanalyse – Workshops im Bereich Wertstromanalyse zielen darauf ab, die Stärken und Schwächen des aktuellen Wertstroms zu erfassen. Der Wertstrom beschreibt den Fertigungsfluss vom Rohmaterial bis zum fertigen Produkt, sowie den Informationsfluss vom Kunden über das Unternehmen zum Lieferanten. Die Wertstromanalyse gibt uns also einen Überblick über den gesamten Wertstrom, um Verschwendung innerhalb eines Herstellungsprozesses ganzheitlich zu eliminieren, notwendige Nebentätigkeiten zu reduzieren und wertschöpfende Tätigkeiten zu optimieren. All das ist mit einer Vorortbegehung, Papier und Bleistift machbar. Die Einfachheit der Wertstromanalyse sorgt für das schnelle Verständnis ihrer Mitarbeiter schon während der Umsetzung der Prozessverbesserung. Die direkte, informelle Verfügbarkeit der Informationen aus der Produktion begünstigen eine schnelle Potenzialerkennung und die Umsetzung eines verbesserten SOLL-Zustandes. Unsere Projektbegleitung stellt die ganzheitliche Betrachtung und richtige Priorisierung von Maßnahmen sicher. Das Risiko für Betriebsblindheit wird somit minimiert.

Kundenorientierte, hocheffiziente Wertströme erfolgreich durchgeführt, haben erfahrungsgemäß folgende Ergebnisse:

  • 30-50% Reduzierung der Durchlaufzeit
  • 50-70% Verringerung der Bestände
  • 30-45% Erhöhung der Termintreue
  • 50-70% Platzgewinn im Lager
  • 20-40% Erhöhung der Produktivität

imatech Workshop für Ordnung und Sauberkeit (5S) – Workshops im Bereich 5S zielen darauf ab, Arbeitsplätze so zu gestalten, dass die Arbeit störungsfrei ablaufen kann, Suchen ebenso wie lange Transportwege und Wartezeiten vermieden werden und damit verschwendungsfrei gearbeitet werden kann. Ein sauberes und ordentliches Arbeitsumfeld gilt zudem als Grundlage für Qualitätsarbeit. Sie werden von Unternehmen im Produktionsumfeld durchgeführt, um Arbeitsplätze und deren Umfeld sicher, sauber und übersichtlich zu gestalten. Ordnung und Sauberkeit sind Grundvoraussetzungen zur Verbesserung der Arbeitsprozesse. Man geht davon aus, dass damit auch das Risiko von Arbeitsunfällen sinkt. Dieser Workshop bildet die Grundlage für ein erfolgreiches Lean-Management.

imatech Workshop für Rüstzeitoptimierung (SMED) – Lange Umrüstzeiten führen zu hohen Beständen und damit zu einer erhöhten Kapitalbildung. Kunden benötigen eine immer größere Flexibilität und rufen immer kleinere Lose ab. Mit langen Rüstzeiten sind die Aufgaben nicht zu meistern. Kurze Rüstzeiten bedeuten eine effektive Nutzung ihrer Anlagen und senken somit auch ihre Produktionskosten. In unserem SMED-Workshop vermitteln wir ihren Mitarbeitern das nötige Know-How, um Rüstzeiten nachhaltig und effektiv zu verkürzen. SMED steht für Single Minute Exchange of Die (Werkzeugwechsel im einstelligen Minutenbereich) und bezeichnet im Zusammenhang mit schnellem Rüsten ein Verfahren, das die Rüstzeit einer Produktionsmaschine oder einer Fertigungslinie reduzieren soll. Unsere Erfahrungen zeigen, dass dies normalerweise in einem Bereich von über 50% liegen kann. Für unseren Workshop haben wir eine eigene Vorrichtung konstruiert, bei der die erlernten Schritte und Methoden von ihren Mitarbeitern direkt umgesetzt werden können. In überschaubaren, kleinen Teams werden Sie bei unserer Vorrichtung schrittweise eine Rüstzeitoptimierung von 75% erreichen. Die Umrüstvorgänge werden dabei per Video aufgenommen und ermöglichen eine fundierte Analyse. Lerninhalte werden für Sie greifbar und so auch schneller verinnerlicht und besser abrufbar.

imatech Workshop für Zeiterfassung nach REFA-Standard – Workshops in diesem Bereich zielen darauf ab, ein wirtschaftliches und humanes Betriebsgeschehen zu schaffen. Betriebsorganisation nach REFA steht für Planung, Gestaltung und Steuerung von Arbeitssystemen, einschließlich der dazu erforderlichen Datenermittlung. Aufgabenschwerpunkte, welche wir als Leistungen anbieten können, sind: Planzeitermittlung, Zeitaufnahmen für Akkord- oder Prämienentlohnung, Multimomentaufnahmen und Verteilzeitstudien, flexibles Entgeltmanagement sowie Rüstanalysen. Vorgehensweisen werden je nach Aufgabenstellung mit ihnen und einem unserer Experten individuell festgelegt. Unsere Experten sind von REFA Bayern e. V. zertifiziert und autorisiert arbeitsorganisatorische und arbeitsgestaltende Aufgaben ihren individuellen Bedürfnissen entsprechend auszuführen.

imatech Workshop für Energiemanagement nach DIN ISO EN 50001 – Workshops in diesem Bereich zielen darauf ab, ihre Mitarbeiter in allen Bereichen beim Aufbau eines Energiemanagementsystems nach DIN ISO EN 50001 zu begleiten, indem wir gemeinsam alle notwendigen Organisations- und Informationsstrukturen zur kontinuierlichen Verbesserung ihres Energiemanagementsystems schaffen. Ein systematisches Energiemanagement stellt ein geeignetes Instrument dar, mit dem die Energieeffizienz ihres Unternehmens stetig erhöht werden kann. Durch die erzielbaren Kostenentlastungen kann es ihre Wettbewerbsfähigkeit immens stärken. Unser Unternehmen ist vom Bureau Vertitas autorisiert Projekte dieser Art abzuwickeln.

Informationen über unsere SEMINARE finden Sie HIER.