imatech POWER TRAINING | WERTSTROM – METHODE

LEAN ENGINEERING |
Die Grundlagen der Wertstrom-Methode verstehen und erfolgreich anwenden.

DIE WERTSTROM-METHODE.

Ein Wertstrom beschreibt den Fertigungsfluss vom Rohmaterial bis zum fertigen Produkt, sowie den Informationsfluss vom Kunden über das Unternehmen zum Lieferanten. Im Vergleich zu anderen Methoden der Prozessanalyse liegt der Vorteil der Wertstrommethode darin, dass mit einfacher Systematik und wenigen Symbolen schnell Zusammenhänge zwischen Prozessen, Material- und Informationsflüssen transparent gemacht und systematisch Schwachstellen aufgedeckt werden können. Die Wertstrommethode ist damit nicht nur eines der wichtigsten Instrumente im Lean Management, sondern ist auch eine Philosophie, die Unternehmen entscheidend dabei unterstützen kann, Kundenbedürfnisse schnell, effizient und mit minimalen Kosten zu erfüllen.

imatech Wertstrom Training

 ZIELSETZUNG DES WERTSTROM TRAININGS.

Unser WERTSTROM POWER TRAINING vermittelt den Teilnehmern in einer ausgeklügelten Mischung von Theorie und Praxis, Hintergründe und Grundlagen der klassischen Wertstromanalyse und des Wertstromdesigns und das Know How zur Digitalisierung und dynamischen Analyse von Wertströmen. Unsere Anleitungen, Checklisten und unsere Wertstrom-Software ermöglichen nach Seminarabschluss eine direkte Umsetzung der Lerninhalte in Ihrem Arbeitsumfeld.

INHALTE DES WERTSROMTRAININGS.

  • Prinzipien des Lean Managements zur Vermeidung von Verschwendungen in der Produktion.
  • Grundlagen der Wertstromanalyse.
  • In praxisnahen Übungen Wertstromanalysen erstellen um Verbesserungspotenziale zu ermitteln.
  • Mit Wertstromdesign Produktionsabläufe und Fabriklayouts nach den Wertstromrichtlinien auslegen.
  • Bewertung der Produktion mit Kennzahlen aus dem Wertstromdesign.
  • Mit Digitalisierung von Wertströmen die Grenzen der klassischen Wertstrommethode überwinden.
  • Simulationsbasierte dynamische Analyse von Wertströmen.
  • Diverse Gruppenarbeiten zu den Themen um Seminarinhalte zu vertiefen.

INKLUSIVE

  • Anleitungen und Unterlagen mit Wertstromsymbolen und Berechnungsformeln.
  • zahlreiche Checkliste zur Aufnahme und Auswertung von Wertströmen zur direkten Anwendung in Ihrem Arbeitsumfeld.
  • Software* zur Digitalisierung von Wertströmen.

Dauer des Trainings: 2 Tage | Kosten: 920,00 EUR zzgl. MwSt.

Die Teilnehmeranzahl ist auf 12 Teilnehmer begrenzt. Im Leistungsumfang sind weiterhin Getränke, kleine Snacks und an jedem vollen Trainingstag ist ein Mittagessen enthalten.
*ValueStreamDesigner: 4 Wochen Vollversion, danach als Viewer uneingeschränkt nutzbar.

Detaillierte Informationen zum Wertstrom Training erhalten Sie hier:   INFOFLYER


DIE NÄCHSTEN  TRAININGS TERMINE:

15. und 16. Oktober 2018  in Straubing

Sie können sich hier anmelden:

>> KONDITIONEN und DATENSCHUTZERKLÄRUNG

  Wir freuen uns schon auf Sie!


DIE ALTERNATIVE.

Dieses Training können Sie auch als firmeninternen Workshop buchen:

  • inhaltlich passgenau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt.
  • mit Praxisanwendung in Ihrem Arbeitsumfeld.
  • Sie bestimmen Inhalt, Termin und Ort.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot:
Tel.:  +49 (0)9428 9035 12 oder dialog@imatech.de


Digitalisieren Sie Ihre Wertströme mit unserem einzigartigen „Wertstromdesigner“

150917_LOGO_Wertstromdesigner_neu

Unser „Wertstromdesigner“ ist eine innovative Softwarelösung zur benutzerfreundlichen und ganzheitlichen Erstellung von konkurrierenden Wertströmen mit der Möglichkeit zur dynamischen Simulation und Analyse der Abläufe ohne Simulationskenntnisse.

Weitere Informationen hierzu finden Sie hier:    INFO WERTSTROMDESIGNER
Und das kostet der Wertstromdesigner:                 PREISLISTE WERTSTROMDESIGNER


SOFTWARE ON DEMAND:

Für zeitlich beschränkte Projekte können den Wertstromdesigner auch bei uns mieten.
Rufen Sie uns an und fragen Sie nach einem individuellen Angebot:
Tel.: +49 (0)9428 9035 12