imatech POWER TRAINING/Lean Management/Siegen/SMED

imatech SMED POWER Training ab sofort auch in Siegen

Siegen, 16. März 2017

Erfolgreicher Start des imatech SMED Power Trainings zur nachhaltigen Reduzierung von Rüstzeiten im Business Hotel Patmos in Siegen.

Das seit Jahren beliebte imatech SMED POWER Training zur effektiven und nachhaltigen Reduzierung von Rüstzeiten gibt es ab sofort nicht nur am Stammsitz der imatech gmbh, dem niederbayrischen Niederwinkling, sondern nun auch regelmäßig im Siegerland. Damit sollen den Kunden aus dem nord- und westdeutschen Raum, die am SMED POWER-Training der imatech teilnehmen wollen, lange Anreisen nach Niederwinkling erspart bleiben.

So fiel in dieser Woche 16.03.2017 der Startschuss für das erste imatech SMED-POWER-Training im Business Hotel Patmos in Siegen. Der auf 6 Teilnehmer begrenzte Tagesworkshop war schon frühzeitig ausgebucht. „Mit unserem Training wollen wir motivieren und die Teilnehmer kreativ anspornen SMED im Unternehmen erfolgreich umzusetzen. Trockene Theorie alleine reicht dafür nicht aus. Wir trainieren deshalb die einzelnen SMED-Schritte an unserer Trainingsvorrichtung und begrenzen bewusst die Teilnehmerzahl des Trainings auf 6 Personen, um Lerninhalte optimal und qualitativ hochwertig den Teilnehmern vermitteln zu können. Lassen Sie sich überraschen, welche Erfolge mit der SMED-Methodik erreicht werden können.“, begrüßte Dr. Hans Schultes, Geschäftsführer der imatech gmbh, die Teilnehmer  in Siegen.

SMED_PTSiegen_160317_ErklärungderUmrüstphasen SMED_PTSiegen_160317_Eritlung der Potenziale

Die Moderation des Workshops übernahm dann der in Siegen ansässige Herr Dr. Malte Probst-von Müffling, Seniorberater und Partner der imatech gmbh. Schritt für Schritt wurde im Trainingsverlauf den technisch erfahrenen und hochmotivierten Teilnehmern die SMED-Methodik mit anschaulichen Beispielen erklärt und die Lerninhalte immer wieder durch Anwenden der Techniken an der Trainingsvorrichtung vertieft.

Ich habe mich schon vor dem Training in die SMED-Thematik eingelesen. Aber wie in diesem Tagesseminar trockene Theorie durch die praktischen Anwendungsübungen verständlich gemacht wird, hat meine Erwartungen nicht erfüllt, sondern bei weitem übertroffen. Wir haben heute viele Anregungen erhalten, wie SMED in unserem Unternehmen erfolgreich umgesetzt werden kann.“, so Herr Rolf Knobloch, Bereichsleiter Verdichterräder bei der BorgWarner Turbo Systems GmbH in Kirchheimbolanden, in seinem Feedback am Ende des Trainingstages.

Unsere nächsten SMED-Trainingstermine in Siegen und Niederwinkling:

Seminarhotel HausPatmos, Patmosweg 60, 57078 Siegen:

Do.,  27.04.2017   – nur noch 1 Platz verfügbar
Di.,  23.05.2017     – noch Plätze verfügbar
Di.,  27.06.2017     – noch Plätze verfügbar

in unseren Trainingsräumen in Niederwinkling:

Di.,  11.04.2017     – noch Plätze verfügbar
Di.,  09.05.2017    – noch Plätze verfügbar
Do., 22.06.2017    – noch Plätze verfügbar

Infos und Anmeldung auf unserer Web-Seite.

 

 

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s